zu RücK zum start++PeKa++ freischaffender bildender künstler1..2..3..4 peka cloisonnage 5..6..7..8..9
<back
aus westerland komm ich her....ich bringe kunst + mehr... wer sie nicht kennt, hat die zeit verpennt

__O

___

__O

___

__O

___

__O

___

__O

___

__O

___

__O

KUNST
drucKe


LebensLAUF von PeKa
txt

PeKa; der Lebenskünstler
1948__________________ Westerland/Sylt im Dunkel der Nacht
aufgewachsen am Wittensee /Kreis RD-ECK

1968 -73 Auslandaufenthalte
1969__Meisterschüler bei Ronald Lichtenstein in Israel (9 Monate)
1973_________ in Eckernförde geheiratet

1979_____________Erste CLOISONNAGE
danach Auslandaufenthalt

19
80_____Gründung der KÜNSTLER WERKSTATT ECKERNFÖRDE
freischaffender bildender Künstler/Künstlergemeinschaft
eigene Technik : CLOISONNAGE
Signatur b+p Zeichen
der Künstler PeKa und die signatur der cloisonnage

1981________Erste öffentliche Präsentation der CLOISONNAGE
im Roemer Pelizaeus Museum Hildesheim

1984______________________Beginn mit
Mooreiche Skulpturen

1987__________lineare
CLOiSONNAGE

1990__________polare CLOiSONNAGE

1991___Bau des Künstlerhauses
LOKOBILE in den Hüttener Bergen

1995_________Schwerpunkt
Skulptur

19
98__KONZEPT =verbotene städte= ISBN 3-3-8042-0822-3 _seite60
ehem. Mülldeponie zur KUNSTdeponie ROSSEEMOOR (bei Eckernförde)
Konzeptveröffentlichung Mai 98
Leitung der Naturkunst Aktion 98

1999_____Naturkunst Symposiums mit internationaler Beteiligung
auf der KUNSTdeponie ROSSEEMOOR
20
00__________________LandART beim LandARZT
Ahrenshoop =
im Wind=
2001_____
FLaRaK in klein WAABS
2002_____
AWR Borgstedtfelde ______kurPARK eckernförde
2003____im Lot____
Kreishaus Rendsburg
___BAUTA-stele____ Bürgerpark Vogelsang/Grünholz bei Damp
________in UMgestaltung
kikh = Kieler Künstlerhaus
2004 Eröffnungs-Ausstellung kikh Kieler Künstlerhaus
Kiel kikh =installationen auf 3 etagen=
2005______Kieler Rathaus-Bunker
KUNST gebunkert
_Kieler Künstlerhaus kikh =BOTschaften= installation+mooreiche_
2006____Sonderausstellung zu den Kunst-und Kulturtagen Kreis RD-ECK
Bushaltestellen werden zu blühenden Verbindungen
2007_________=gestern-heute-morgen= Galerie der Künstler Werkstatt
Eckernförde Galerie der Künstler Werkstatt__REDhandDAY
Schleswig "auf der Freiheit"______
c-art
Kiel _____Kunstraum B
Werkschau 2007
Eckernförde _____Bushalte Kunstaktion
2008 Kiel________ Kunstraum-B Werkschau der Mitglieder mit Gästen
Grünlund_________
BAUTAstelen und cloisonnagen
Schleswig "auf der Freiheit"_____
c-art
Eckernförde ___
Mooreiche Bilder Sommer
2009 Eckernförde __ Thema: STARKE MÄNNER Objekte
Neumünster -kunst.komm _____ neue Mooreiche Bilder
2010 ____________Marne__Kultur- und Bürgerhaus
-Cloisonnage - 30 Jahre TEiLE bewegen
Mooreiche Bilder und Skulpturen
Performance -die DEUTSCHEN BANKEN danken-
Mooreiche von PeKa auf der Cap San Diego HH
2011___Natur und Mensch___St.Andreasberg
2012__________Skulptur auf dem Schulhof
2013______Bunker-D -Museumsinsel Kiel -mit teilen-
2014__Eichstele+MooreicheBild im Stadthallen-Foyer ECK
2015__Mooreiche Bilder Kunst und Kulturtage ECK
nach^ oben
der LEBENSkünstler PeKa stellt sich vor

O__

___

O__

___

O__

___

O__

___

O__

___

O__

___

Buch

___

performance

start

www.art2go.net art2Go.net + ++ + LebensLAUF + ++ + ©2003/16 PeKa- Eckernförde